Schweizer Design verkörpert Innovationskraft, Können, Werte und Identität. 

 
 
 
 

Der Design Preis Schweiz ist der Betrachtung von Design als Wirtschaftsfaktor mit hoher gesellschaftlicher, sozialer und nachhaltiger Relevanz verpflichtet.

Dabei versteht er sich nicht alleine als Auszeichnung; er ist eine Institution, die mit ihren Auszeichnungen und der Plattform beabsichtigt, die Bedeutung des Schweizer Designs aufzuzeigen und als Erfolgsfaktor zu positionieren.

Als wichtigster Schweizer Wettbewerb beobachtet und prägt er den Markt und versteht sich als kompromisslose Aufmunterung zu mutigen Ideen, die Schweizer Design auf die Agenda und ins Bewusstsein setzen; national und international.


 

«Das Engagement der Fondation USM verstärkt die gezielten Aktivitäten und Programme. Im Fokus steht die Vermittlung Schweizerischer Designinnovation an ein fachliches wie allgemeines Publikum. Im In- und Ausland. Pointierten Lösungen für eine nachhaltige Konsumgüterkultur, Innovationen und visionären Ideen werden dabei Sichtbarkeit und Marktchancen geschaffen. Nur was im Markt für die Gesellschaft, Forschung und die Wirtschaft zugänglich ist, kann seinen Nutzen entfalten. Dies erfolgt mittels Ausstellungen in der Schweiz und im Ausland im Beisein der präsentierten DesignerInnen, Institute und Unternehmen, die durch massgeschneiderte Anlässe, Präsentationen und Workshops an die jeweilige potentielle Zielgruppe gelangen. Nicht zu Letzt für die Jungtalente stellt die Plattform Design Preis Schweiz eine Vermarktungschance dar, die sie aus eigenen Kräften und mit eigenen Mitteln meist nicht bewältigen könnten. Wir bleiben dran; mit und dank der Fondation USM!»

Michel Hueter
Kurator Design Preis Schweiz